K

u

l

t

u

r

i

m

S

a

l

o

n

 

 

 

 

 

 

michelle walker vocal 
daniele aprile   guitar
 

Duo Bipolar
 

spielt
Samstag,11.11.06
ab 18.00 Uhr
Am Messplatz 7

Veranstaltung im Rahmen der Lichtermeile
Neckarstadt 2006

 

.

 

Bipolar nennt sich das Duo und das zielt wohl hauptsächlich auf die Sängerin Michelle Walker ab. Auf dem einen Ohr tummeln sich Soulgrößen des Motown-labels (vom Vater in die wiege gelegt) und Neo-Soul-Künstler wie Jill Scott, Stefanie Mckay und Erykah Badu. Mit dem anderen Ohr studiert sie im letzten Semester Jazz an der Musikhochschule Mannheim. Den selben Abschluss hat auch Gitarrist Daniele Aprile in der Tasche, Beide wandeln auf Jazz- wie auch auf Popularmusik-Pfaden. So wird das präsentierte Programm eine Fusion aus authentischem Vocal-Jazz und all der Musik "auf dem anderen Ohr". Es swingt, es groovt, mal straight, modern oder im latin feel von heute, Neo-Soul-Jazz bis hip hop-bob. kreativ, niveauvoll, handgemacht.
 

 

 


Ausstellungseröffnung

 

 


Yvonne Bettwieser


Das Hauptthema ihrer Arbeit ist die Aktmalerei.
Ein anderer Teil ist die Auseinandersetzung mit der männlichen und und weiblichen Symbolik die sich mit der Aktmalerei verbindet.

Sie arbeitet mit der Mischtechnik mit Lack, Acryl und Ölkreide auf Papier, Karton und Leinwand. Dabei entwickelte sich die Schichttechnik: es werden immer wieder neue Farbschichten aufgetragen, wobei die untere Schicht mitwirkt und Struktur erschafft.
 

 


Susanne Lorenz

Sie malt haptsächlich mit Acryl auf Leinwand und beschäftigt sich mit der Darstellung von Landschaft.
Sie arbeitet zusammen mit anderen Künstlern im Atelier in der Waldhofstrasse 16.